MSM-Gel gegen Fieberblasen-Kribblen und schmerzende Sehnen und Gelenke

Wenn es bei mir soweit ist, das ich merke, ich bekomme eine Fieberblase, also die Lippe schmerzt und irgendwie komisch ist dann kommt sofort das MSM-Gel drauf.

Wenn ich meine Gelenke zu sehr beansprucht habe bei Yoga-Übungen oder meine Sehnen schmerzen ebenso.

Das Aloe MSM Gel ist ein geschmeidiges und schnell einziehendes Gel zur Erleichterung für Haut, Bindegewebe und Muskulatur.
* MSM steht für Methyl – Sulfonyl – Methan, ein organischer Schwefel, der in fast allen lebenden Organismen gefunden wird. Tatsächlich ist Schwefel die dritt-häufigste Substanz in unserem Körper.
* Der andere Hauptbestandteil des Aloe-MSM Gels ist reines, stabilisiertes Aloe Vera. Das Aloe-MSM Gel kombiniert diese zwei leistungsfähigen Bestandteile mit Extrakten aus:
* Uva Ursi und Bärentraube, bekannt für ihre desinfizierenden Eigenschaften.
* Teebaumöl: verstärkt die vielen positiven Eigenschaften der Aloe Vera
* Rosmarin: aktiviert die Durchblutung und Entschlackung die Haut
* Salix Alba: Weidenrinden-Extrakt, enthält den höchsten Gehalt an natürlicher Salicylsure.

Mein letzer „Tennisarm“ war nach einer Woche abgeklungen und Fieberblasen hab ich schon seeeeehr lange keine mehr gehabt! 🙂

***************************

Du möchtest die Produkte gleich bestellen? Am besten gleich hier im Online-Shop bestellen!

Du kannst aber auch ab sofort und bei jedem Einkauf 15% und sogar bis zu  30% sparen!
Registriere dich einfach als Kunde oder FBO => hier
Mehr Informationen findest du hier! 🙂

Mache dir gerne deinen persönlichen Forever-Termin mit mir aus! Gerne auch per Skype!

Schau auch auf meine FB-Seite!
 
Viel Gesundheit & liebe Grüße
Pamela-Rani SCHMIDT
Advertisements

Ein Gedanke zu “MSM-Gel gegen Fieberblasen-Kribblen und schmerzende Sehnen und Gelenke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s